CHINESISCHE ARZNEIMITTELTHERAPIE

TCM in Salzburg

In der chinesischen Kräutertherapie kommen mehrere tausend Arzneimittel – zum Großteil pflanzliche, aber auch tierische und mineralische – zum Einsatz.
Im Vordergrund bei der Auswahl des jeweiligen Heilmittels steht dessen spezifische Wirkung auf den Organismus. Beispielsweise werden Kräuter, die den Körper kühlen oder wärmen, unterschieden. Ebenso gibt es Substanzen, die Schleim lösen, Energie und Blut aufbauen oder energetisch bewegend sind.

Die Substanzen kommen in der Regel in Form von individuell zusammengesetzten Rezepturen zur Anwendung, die zumeist verkocht oder als Granulat eingenommen werden.

> weiter

 

Copyright: istockfoto/chinaview